Der Verein

Der FabLab Oberland e.V. wurde im April 2018 in Miesbach gegründet. Er wächst seitdem ständig und hat Stand heute (Ende 2019) ca. 50 Mitglieder.

Unser Ziel ist es, jedem Bürger im Oberland Zugang zu einer offenen Werkstatt zu verschaffen und obendrein die lokalen Bildungseinrichtungen bei der Vermittlung von Themen im Bereich Technologie, Digitales, IT, Handwerk und Kunst zu unterstützen.

Wir sind Mitglied im Verbund Offener Werkstätten.

Die Satzung ist unter diesem Link zu finden.

Der Vorstand

Vertreten wird der Verein durch den fünfköpfigen Vorstand bestehend aus Joseph Paul (1. Vorsitzender), Bernhard Findeiss (2. Vorsitzender), Ingrid Wildemann-Dominguez, Alexander Schmid und Verena Schmidt-Völlmicke.